Information & Buchung:
02961-966 133
Ihre Merkliste
Erfahrungen & Bewertungen zu BEST-Reisebüro Via Soluna
Saar-Hunsrück-Steig Cloef
Schwierigkeitsgrad 2Hunde sind erlaubt

Saar-Hunsrück-Steig

Streckenwanderung: Perl - Trier

Gesamtlänge: ca. 156 km, 8 Etappen
10 Tage ab € 600,-

01.04. - 31.10.2020

zur Auswahl
Reise buchen
Reise drucken

Quer über den Hunsrück, von Perl bis in die historische Stadt Trier verläuft der 218 km lange Premiumweg auf verschlungenen Pfaden durch romantische Bachtäler und geheimnisvolle Wälder, über steile
Felsen und lichte Streuobstwiesen. Der Weg besticht durch seine abwechslungs-reiche Wegführung. Wein- und Flußlandschaften an Saar, Mosel und Nahe wetteifern mit den waldreichen Höhenzügen und Bergkämmen im Hunsrück.
Trekkingpassagen auf schmalen Pfaden bieten unverfälschtes Erleben der Natur. Ebene Wege auf weichen Waldböden wechseln mit steilen Abstiegen, urigen Moorlandschaften und spannenden Felspassagen.

Reiseverlauf
Unterkunft
Leistungen
Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag

Individuelle Anreise nach Perl

2. Tag Perl - Eft-Hellendorf (ca. 20 km)

Auf den Höhen über dem Moseltal überqueren Sie auf schmalen Pfaden unter Naturschutz stehende urige Wälder.

3. Tag Eft-Hellendorf - Mettlach (ca. 20 km)

Vorbei an Bachläufen und durch das wild-romantische Steinbachtal erreichen Sie den Aussichtspunkt "Cloef" und haben von hier aus einen grandiosen Blick auf das Wahrzeichen des Saarlandes "die Saarschleife".

4. Tag Mettlach - Losheim (ca. 25 km)

Genießen Sie fantastische Aussichten auf das Saartal und Mettlach.
Auf abwechslungsreichen Wegen erreichen Sie den Stausee Losheim.

5. Tag Losheim - Weiskirchen (ca. 18 km)

Nach dem Aufstieg vom Stausee nach Scheiden, dem höchstgelegenen Dorf des Saarlandes, führt Ihre Wanderung weiter über einen spektakulären Weg nach Weiskirchen.

6. Tag Weiskirchen - Grimburg (ca. 19 km)

Abseits der Zivilisation wandern Sie auf größtenteils einsamen Pfaden durch eine abwechslungsreiche und stimmungsvolle Waldlandschaft mit zahlreichen Bachläufen zum Grimburgerhof.

7. Tag Grimburg – Kell am See (ca. 12 km)

Vom Grimburgerhof geht es zur mittelalterlichen Grimburg mit sensationeller Aussicht in die Umgebung des Tals der Wadrill. Von hier aus führt der Weg durch das einsame Tal der Wadrill nach Kell am See.

8. Tag Kell am See - Riveris (ca. 21 km)

Sie verabschieden sich von Kell am See und wandern durch ein schönes Bachtal und das Ruwertal weiter nach Riveris.

9. Tag Riveris – Trier (ca. 20 km)

Über abwechslungsreiche Wegen nähern Sie sich langsam der Römerstadt Trier.

10. Tag

Heimreise oder Verlängerung

Leistungen

- 9 Übernachtungen im DZ/EZ mit DU/WC in Hotels/Gasthöfen/Pensionen
- 9 x Frühstück
- Gepäcktransfer
- Wanderunterlagen (pro Buchung)

nicht eingeschlossen

Kurtaxe

Unterkunft

Sie wohnen in ausgewählten, guten Mittelklassehäusern (Hotels, Gasthöfe, gelegentlich auch mal eine gute Pension), die speziell auf Wanderer eingestellt sind (häufig auch das Gütesiegel “Qualitätsbetrieb Wanderbares Deutschland” tragen).

Wir buchen für Sie Unterkünfte, bei denen Dusche und WC selbstverständlich auf dem Zimmer sind.

Termin & Preise

Anreisetage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag
Gültig: 01.04. - 31.10.2020
01.04.2020 - 31.10.2020
Doppelzimmer pro Person € 600,-
Einzelzimmer pro Person € 740,-
Einzelzimmer pro Person (Alleinwanderer) € 815,-

Warum Sie bei uns buchen sollten ...

 
In jeder Reise steckt unser ganzes Herzblut drin!
 
Mehr als 15 Jahre Erfahrung
 
Persönliche Beratung ohne lange Wartezeiten
 
Mit unseren Partnern vor Ort sind wir sehr vertraut!
 
Kunden
Zufriedenheit
 
Zahlung auf
Rechnung
ViaSoluna

Reise- u. Wanderservice GmbH
Am Markt 9, 59929 Brilon

Telefon: 02961-966 133
Telefax:  02961-966 139

infoerlebniswelt-wandern.de

Empfehlen Sie uns
ImpressumDatenschutzReisebedingungenBlacklisted Airlines
© 2020 ViaSoluna • created by vistabus.de