Information & Buchung: 02961-966 133
Reisesuche öffnen
 

Sonneninsel Bornholm - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
59 Termine
Preis:
ab 779 € pro Person

Rundwanderung:
Gesamtlänge: ca. 89 km, 5 Etappen

Wandern Sie auf Bornholm, dem kleinen Ferienparadies mit naturbelassenen weiten Stränden, aus dem Meer ragenden Klippenfelsen, hügeligen Wäldern, idyllischen Städtchen, die zum Bummeln einladen, Pinten, Pubs und Räuchereien, unzähligen Galerien und Kunstwerkstätten. Bornholm wird nicht zu Unrecht die "Sonnenscheininsel" genannt.

Reiseverlauf

1. Tag
Individuelle Anreise nach Sassnitz/Mukran
Sie gehen als Fußgänger mit Ihrem Gepäck auf die Fähre. Nach ca. 3,5 h Fährfahrt erreichen Sie Bornholms Hauptstadt Rønne. Gepäckübernahme und Toureninformation durch unseren Gästebetreuer an der Fähre.

2. Tag
Rønne - Allinge/Sandkas (ca. 24 km)
Heute erwandern Sie den ersten Abschnitt der Westküste. Durch die Plantagen, ein Waldgebiet zwischen Rønne und Hasle gelegen, wandern Sie auf schattigen Wegen bis nach Skovly. Hier kann auch entlang des Strandes weiter nach Hasle gewandert werden. Gleich hinter Hasle beginnt die Steilküste, die einen Höhepunkt in den Felsen um Jons Kappel findet. Weiter über Vang oder per Bus bis nach Allinge.

3. Tag
Rund um den Hammeren (ca. 15 km)
Von Allinge aus wandern Sie an den Strand nach Sandvig und umrunden den Hammeren auf einem der vielleicht schönsten Wanderweg der Insel. Vorbei am Leuchtturm geht es mal auf mal ab entlang der Küste bis zum Hammerhavn. Hier steigen Sie auf zur Burgruine Hammershus. Zurück vorbei am Hammersø nach Allinge.

4. Tag
Allinge/Sandkas- Svaneke/Balka ( ca. 15 km)
Der Weg von Allinge nach Gudhjem und Svaneke führt Sie entlang einer der schönsten Küstenstreifen der Insel. Unterwegs kommen Sie an BornholmsKunstmuseum vorbei. Die Dauerausstellung zeigt Malerei zur Insel Bornholm. In der Nähe befinden sich die Helligsdom-Klippen, die Sie unbedingt besuchen sollten.

5. Tag
Die Paradiesberge (ca. 15 km)
Nicht weit von Svaneke entfernt beginnen die Paradisbakkerne (Paradieshügel). Der Bus bringt Sie (inkl.) dahin. Sie wandern durch eine eigentlich für den Norden Skandinaviens typische Waldlandschaft. Über die Paradisbakkerne können Sie wahlweise nach Nexø oder Svaneke zurückwandern. Ab Nexø per Bus nach Svaneke.

6. Tag
Svaneke/Balka - Almindingen - Rønne (ca. 14 km)

Mit dem Bus mitten hinein nach Almindingen, Bornholms größtes Waldgebiet. Sie wandern zunächst zum Rytterknaegten Aussichtsturm, Bornholms höchster Erhebung mit 162 m. Dann weiter zum Ekkodalen (Echotal) und weiter nach Aakirkeby, wo Sie die Möglichkeit haben, das Bornholmer Naturmuseum zu besuchen. Anschließend weiter mit dem Bus nach Rønne.

7. Tag
Fährüberfahrt von Rønne nach Mukran.
Heimreise oder Verlängerung

• 6 Übernachtungen im DZ/EZ mit DU/WC in guten Hotels
• 6 x Frühstück
• Gepäcktransfer
• Fähre Mukran - Rønne und zurück
• 7-Tage Busticket  auf Bornholm
• deutschsprachiger Gästebetreuer auf Bornholm
• Wanderunterlagen (pro Buchung)

Wählen Sie Ihren Termin
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
567891011
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
7 Tage
26.06.2019 - 02.07.2019 | 7 Tage

Wanderunterkunft

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    779 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1098 €

Wanderunterkunft

Sie wohnen in guten Mittelklassehäusern (Hotels, Gasthöfe, gelegentlich auch mal eine gute Pension), die speziell auf Wanderer eingestellt sind (häufig auch das Gütesiegel “Qualitätsbetrieb Wanderbares Deutschland” tragen).
 

Hinweise zur Bahnanreise:
Ankunft: Sassnitz
Abfahrt: Sassnitz

Unsere Bahnabteilung erstellt Ihnen gern ein Angebot zur Bahnanreise!

weiter per Bus (Linie 20) oder Taxi zum Fährhafen Mukran.

Parken: Langzeitparken am Passagierterminal (Terminal 1) mit Parkautomaten ca. 12 Euro/Woche (Achtung: Zahlung nur mit Münzen möglich)

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk