Information & Buchung: 02961-966 133
Reisesuche öffnen
 

Salzburger Almenweg - 7 Tage

Salzburger Almenweg
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.09.2019 - 06.10.2019
Preis:
ab 645 € pro Person

Streckenwanderung: Maria Alm - Hintermoos
Gesamtlänge: ca. 74  km, 4 Etappen

Ausgezeichnet mit dem Österreichischem Wandergütesiegel bietet die Region Hochkönig im Salzburger Land zahlreiche wunderbare Wanderungen - ursprüngliche Natur, schroffe Felsen, sanfte Wiesen, weite Almen und zauberhafte Wälder erwarten Sie. Entdecken Sie die Region am Königsweg entlang des imposanten Hochkönig-Massivs, wandern Sie mit leichtem Tagesrucksack von Alm zu Alm. Sie starten in Maria Alm, eingebettet inmitten einer grünen, unverfälschten Naturlandschaft vor der Kulisse des Steinernen Meeres und des Hochkönigs, um die folgenden Tage über Dienten bis nach Mühlbach zu wandern. Der mächtige Hochkönig mit seinen fast 3.000 Metern überragt das gesamte Gebiet. Jeder Ort entlang des Königsweges erzählt seine eigene Geschichte: Mühlbach, das ehemalige Bergwerksdorf, verbirgt besondere Schätze, in Dienten ist man auf den Spuren zahlreicher Sagen unterwegs und der Wallfahrtsort Maria Alm lässt Sie spirituelle Eindrücke rund um den geschichtsträchtigen Ort erfahren.

Reiseverlauf:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Maria Alm

2. Tag
Über den Hausberg Natrun nach Dienten (ca. 16 km)

Am Anfang Ihrer heutigen Etappe steht Maria Alms Hausberg Natrun. Um Ihre erste Wanderetappe noch etwas gemütlich zu starten, kürzen Sie diesen Aufstieg mit der Seilbahn von Maria Alm aus ab. Über Almen und einen Walderlebnisweg mit zahlreichen interaktiven Stationen. Zahlreiche Almen entlang des Weges laden Sie zu einer Einkehr ein. Über den Filzensattel erreichen Sie den heutigen Zielort Dienten.
Gehzeit ca. 8,0 h

3. Tag
Wanderung zu Füßen seiner Majestät (ca. 22 km)

Immer am Fuße des imposanten Hochkönigs entlang führt Sie diese Tour über sanfte Almböden vorbei an gemütlichen Hütten, tosenden Wasserfällen, ruhige Wälder und schroffen Schluchten bis nach Mühlbach. Die fleißigen Wanderer können vom Arthurhaus ins Tal den Erzweg, vorbei an den Abbaustätten (Bingen) des prähistorischen Kupferbergbaues (ca. 3000 - 800 v. Chr.), erobern. Den anderen steht der Bus zurVerfügung um hinunter nach Mühlbach zu kommen.
Gehzeit ca. 8,0 h

4. Tag
Über die sanften Grasberge von Mühlbach nach Dienten (ca. 14 km)

Sie wandern vom Ort zur Talstation der Karbachalmbahn. Von hier aus nehmen Sie entweder den etwas steileren Anstieg zum höchsten Punkt des Tages - dem Schneeberg (1.938 m), oder kürzen mit einer Bergfahrt mit der Seilbahn ab. Vom Schneeberg aus wandern Sie entlang deswunderschönen Höhenweges weiter zum Klausalmkreuz, vorbei am Kollmannsegg über die Wastlhöhe zur Bürglalm. Auf dem Weg von der Bürglalm ins Tal erhalten Sie bereits wunderschöne Einblicke auf das Dörfl´ Dienten.
Gehzeit ca. 6,0 h

5. Tag
3 Gipfelüberschreitungen an einem Tag (ca. 22 km)

Höhepunkt und zugleich längster Teil Ihrer Tour! Überschreiten Sie Klingspitz, Hochkasern und erreichen Sie den höchst gelegenen Punkt dieser Wanderung, den Hundstein auf 2.117 Metern. Nach dieser wunderschönen und unvergesslichen Tour haben Sie die Runde entlang des Königswegesgeschafft und und kommen wieder an Ihren Ausgangsort Maria Alm an. Für Genußwanderer bietet diese Etappe auch eine lohnenswerteAlternative über die Lettenalm hinauf zur Marbachhöhe, weiter nach Hintermoos, von wo aus Sie den Wanderbus zurück nach Maria Alm nehmen
können.
Gehzeit ca. 9,0 h

6. Tag
Ruhetag oder doch noch eine gemütliche Wanderung?

Heute genießen Sie Ihren wohlverdienten Ruhetag dieser Wanderwoche. So bietet Ihnen das Erlebnisbad Sommerstein an heißen Tagen eine
erfrischende Abwechslung, oder vielleicht besuchen Sie die Sommerrodelbahn am Biberg, getreu dem Motto "Hineinsetzen, Schalthebel aktivieren und los geht der Nervenkitzel!". Mit der inkludierten Hochkönig Card ist die Benutzung beider Attraktionen kostenlos. Sollten Sie dennoch Lust auf weitere Wanderungen haben, können Sie individuell noch die Umgebung von Maria Alm mit einer gemütlichen Tour ausklingen lassen.

7. Tag
Heimreise

• 6 Übernachtungen im DZ/EZ mit DU/WC in Hotels
• 6 x Frühstück
• 6 x Abendessen
• Gutschein für ein Almjausenbrot
• Hochkönig-Card (kostenlose Nutzung der Wanderbusse, Sommerbergbahnen, Schwimmbäder etc.)
• Gepäcktransfer
• Wanderunterlagen (pro Buchung)

30.09.2019 - 06.10.2019 | 7 Tage

Wanderunterkunft

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    645 €
  • Einzelzimmer pro Person
    745 €

Wanderunterkunft

Sie wohnen in guten Mittelklassehäusern (Hotels, Gasthöfe, gelegentlich auch mal eine gute Pension), die speziell auf Wanderer eingestellt sind (häufig auch das Gütesiegel “Qualitätsbetrieb Wanderbares Deutschland” tragen).
 

Hinweis zur Bahnanreise: Ankunft: Saalfelden Abfahrt: Saalfelden Unsere Bahnabteilung erstellt Ihnen gern ein Angebot zur Bahnanreise!
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk