Information & Buchung: 02961-966 133
Reisesuche öffnen
 

Liebliches Elsass - -358 Tag

Liebliches Elsass
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
366 Termine
Preis:
ab 885 € pro Person

Rundwanderung:
Gesamtlänge: 83 km, 5 Etappen

Ländlich, beschaulich, herzlich und gastfreundlich: So präsentiert sich Ihnen das Elsass, wenn Sie zwischen Wein- und Vogesenhängen wandern. Der Kulturbeflissene richtet sein Augenmerk auf die altertümlichen Stadtbilder, den Romantiker sprechen die schmucken Winzerdörfer und die stolzen Burgen an und den Naturfreund erwarten urwüchsige, abwechslungsreiche Landschaftsbilder. Was schließlich alle Besucher dieser gesegneten Region verbindet, sind die kulinarischen Genüsse, in denen sich alemannische Deftigkeit und französische Raffinesse einen. Sie erwandern eine großartige Kulturlandschaft mit Weinbergen, verträumten Landgütern und Dörfern mit Burgen, Schlössern und Ruinen.

Reiseverlauf:


1. Tag
individuelle Anreise nach Eguisheim
 
2. Tag
Eguisheim - Turckheim (ca. 14 km)

Sie steigen durch das weite Rebland in das kleine Weindorf Husseren und weiter zu den drei Burgen von Eguisheim auf. Von der Burg Hohlandsberg bietet sich Ihnen ein unvergesslicher Ausblick auf die umliegenden Weindörfer und die elsässische Ebene. Ihre Wanderung endet in Turckheim, einem idyllischen Winzerdorf. Um Punkt 22 Uhr marschiert noch heute ein Nachtwächter durch das Städtchen. (GZ: 4,5 Std.).

3. Tag
Turckheim - Kaysersberg (ca. 14 km)

Von Turckheim führt Sie der Wanderweg durch die bekannten und rebenreichen Weingüter von Katzenthal und Käferkopf. Nach Katzenthal erklimmen Sie den Gipfel des Bornthalkopfes und erreichen die Weingegend um Kaysersberg. Die Lage von Kaysersberg, die einzigartige Silhouette und die wunderschönen Fachwerkhäuser machen den Ort zu einem der schönsten der Weinstraße. (GZ: 4.5 Std.).

4. Tag
Kaysersberg - Munster (ca.  23 km)

Sie verlassen die Elsässer Weingegend und wandern in die Vogesen mit großartigen Ausblicken auf die Rheinebene, den Schwarzwald und die Alpen. Durch Wälder und teils felsige Regionen mit Krüppelkiefern, geht es auf den Petit Hohnack und den Grand Hohnack. Nach dem Pass von Croix de Wihr führt Sie der Weg hinab nach Munster, dem Ursprungsort des aromatischen Munster-Käses, am Fuße der Col de la Schlucht.(GZ: 6,5 Std.).

5. Tag
Munster - Wintzfelden (ca.  15 km)

Auf Ihrer heutigen Etappe wandern Sie zunächst noch durch die anmutig-sanfte Landschaft der niederen Lagen der Vogesen mit Weinbergen, Burgen und lichten Wäldern. Über den Wasserberg, das mittelalterliche Städtchen Wasserbourg und den Mühlkopf marschieren Sie nach Wintzfelden und gelangen somit wieder in die elsässische Rebenlandschaft. (GZ: 5 Std.)

6. Tag
Wintzfelden - Eguisheim (ca.  17 km)

Noch einmal steht eine aussichtsreiche Wanderung auf dem Programm. Auf einem hoch über dem Tal gelegenen Wanderweg genießen Sie die Ausblicke auf die in den Weinbergen eingebetteten Weindörfer. Durch die malerische Elsässer Weinlandschaft nähern Sie sich Ihrem Ausgangsort Eguisheim, wo sich der Kreis Ihrer Wanderreise wieder schließt. (GZ: 5 Std.)

7. Tag
individuelle Heimreise oder Verlängerung

• 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
• 6 x Frühstück
• Gepäcktransfer
• Wanderunterlagen (pro Buchung)

nicht enthalten:

Kurtaxe

Wählen Sie Ihren Termin
April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345
6789101112
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
567891011
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
-358 Tag
7 Tage
11.04.2019 - 17.04.2018 | -358 Tag

Wanderunterkunft

Details
  • Einzelzimmer pro Person
    885 €

Wanderunterkunft

Sie wohnen in guten Mittelklassehäusern (Hotels, Gasthöfe, gelegentlich auch mal eine gute Pension), die speziell auf Wanderer eingestellt sind (häufig auch das Gütesiegel “Qualitätsbetrieb Wanderbares Deutschland” tragen).
 

Hinweis zur Bahnanreise:
Ankunft: Colmar
Abfahrt: Obernai

Unsere Bahnabteilung erstellt Ihnen gern ein Angebot zur Bahnanreise!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk