Urfttalsperre am Eifelsteig

Eifelsteig (Süd)

eifelsteig_logo_4c.JPG
Verlauf: Blankenheim - Trier
Streckenwanderung
Gesamtlänge: ca. 196 km | 11 Tage | 9 Etappen
Leistungen
  • 10 ÜN im DZ/EZ mit DU/WC in Hotels/Gasthöfen
  • 10 x Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Lunchpakete
  • Wandertransfer (sofern notwendig)
  • Wanderunterlagen (pro Buchung)

Preise pro Person
( bei mind. 2 Personen)
Doppelzimmer: 630 €
EZ-Zuschlag: 130 €

Verlängerungstage auf Anfrage möglich!

Gültig : 01.03 - 31.10
Anreisetag: beliebig

Hinweis zur Bahnanreise
Ankunft: Blankenheim
Abfahrt: Trier

Wanderinformationen
Wanderkarte
Wanderführer

Der Premiumweg Eifelsteig führt unter dem Motto "Fels & Wasser" auf einer Länge von ca. 300 km von Aachen/Kornelimünster, der Krönungsstadt von Kaiser Karl dem Großen, mitten durch den Deutsch-Belgischen Naturpark und den neuen Nationalpark Eifel zur römischen Kaiserstadt Trier. Auf naturbelassenen Pfaden führt der Eifelsteig zu den kostbarsten, aufregendsten und imposantesten Inszenierungen der Eifel. Stille Flußtäler, traumhafte Ausblicke, abenteuerliche Felsformationen - jeder Meter ein Abenteuer zu Fuß.


1. Tag

Individuelle Anreise nach Blankenheim

2. Tag
Blankenheim - Mirbach
(ca. 18 km)

Abwechslungsreich geht es durch Wiesen und Wald, über Hochebenen, durch die ausgedehnten Wacholdergebiete um den Kalvarienberg und hinab ins Lampertstal mit seiner einmaligen Flora nach Mirbach.

3. Tag
Mirbach - Hillesheim
(ca. 26 km)

Der Weg führt durch lichten Wald mit Blick über Kalksteinbrüche und durch eindrucksvolle Täler. Vorbei am Dreimühlen Wasserfall im Ahbachtal erreichen Sie Hillesheim.

4. Tag
Hillesheim - Gerolstein
(ca. 21 km)

Durch das Bolsdorfer Tälchen geht es über den Rother Kopf und den imposanten Auberg nach Gerolstein.

5. Tag
Gerolstein - Daun
(ca. 25 km)

Die Etappe ist geprägt von Hochebenen, Vulkankegeln und Tälern. Der Ausblick auf das Kylltal ist beeindruckend.

6. Tag
Daun - Manderscheid
(ca. 23 km)

Ins Herz der Vulkaneifel zu den 3 Maaren führt der Weg, durch das stille Liesertal weiter über den Felsenpfad bis nach Manderscheid mit seinen Burgen.

7. Tag
Manderscheid - Himmerod
(ca. 18 km)

Über den Lieserpfad mit vielen Sehenswürdigkeiten und Ausblicken erreichen Sie Himmerod.

8. Tag
Himmerod - Bruch
(ca. 20 km)

Durch die facettenreiche Landschaft des Salmtals geht es nach Bruch.

9. Tag
Bruch - Kordel
(ca. 27 km)

Durch lichten Mischwald und über eine Hochebene führt der Weg ins Tal der Kyll.

10. Tag
Kordel - Trier
(ca. 18 km)

Durch das Tal der Wasserfälle am Butzerbach wandern Sie vorbei an gewaltigen Felsformationen und über die Buntsandsteinfelsen oberhalb der Mosel nach Trier.

11. Tag

Heimreise

alternative Routen:
Strecke: Kornelimünster - Blankenheim
Länge: ca. 118 km
Dauer: 8 Tage / 6 Etappen
Strecke: Bingen - Trier
Länge: ca. 107 km
Dauer: 7 Tage / 5 Etappen
Länge: ca. 83 km
Dauer: 6 Tage / 4 Etappen